Sicherstellung Wohnkonzept definiert das Wohnen für Senioren bei Pflegebedürftigkeit anders

Sicherstellung Wohnkonzept ist die grundlegende Komponente, die in unserer Einrichtung den positiven Unterschied in das Wohnen und Leben der Senioren bringt. Damit definiert sich betreutes Wohnen für Senioren gerade bei Pflegebedürftigkeit anders.

Während pflegebedürftig werdende Senioren bei einem einfachen „betreutem Wohnen“ in ein Pflegeheim umziehen müssen, genießen Sie bei uns den Service. Denn Ihr Vorteil ist die Komponente „Sicherstellung Wohnkonzept“, die auch Schwerstpflegebedürftigkeit absichert. Das ist die Garantie dafür „Nie wieder umzuziehen“!

Wenn Sie pflegebedürftig sind, kümmern wir uns um Sie bei Tag und Nacht wie in einem klassischen vollstationärem Pflegeheim. Jedoch transparenter und etwas anders, weil zusätzlich ein ambulanter Pflegedienst mit seinem Team unsere Pflegeeinrichtung unterstützt. Damit schenkt dieses Wohnkonzept Ihnen, Ihrer/Ihres Angehörigen mehr Zeit durch Umstrukturierung und Freisetzung von Ressourcen.


Auch zur Nachtzeit gut versorgt – gut umsorgt

Altersgerechtes Wohnen fängt zwar bei großen Räumlichkeiten in einem ansprechendem Ambiente an, ist aber letztendlich nur eine Aussagekraft bezüglich Ausstattung.

Deshalb definiert sich bei uns Wohnen für Senioren anders, weil Sie durch unsere 24h-Präsenzkraft gesundheitliche Absicherung gewinnen auch bei Nacht.
Damit definiert das ambulante Wohnkonzept betreutes Wohnen nicht nur anders – es ist ein Etwas anderes Wohnkonzept auch bei (Schwerst-) …Pflegebedürftigkeit.

Wir heißen herzlich Willkommen

  • Pflegebedürftige aller Pflegegrade ab einem Alter von 55 Jahren
  • Ab 65 Jahre „Plus“ auch ohne Pflegebedürftigkeit

Nehmen Sie rechtzeitig die „eigene Planung der Zukunft“ in die Hand. Vergleichen Sie nicht nur unsere Kosten – Kosten, sondern auch die Möglichkeiten im Gebäude – das Gebäude


Das Wohnkonzept ist eine attraktive Alternative zu Pflegeheim & Co

Sicherstellung Wohnkonzept – Nie wieder umziehen – vollstationäres Pflegeheim ade – 24h-Versorgung

Ich gehe nicht in ein klassisches Pflegeheim! Das müssen Sie auch nicht! Denn 2 verschiedene Konzepte der Altenpflege „vollstationäres Pflegeheim“ und „betreutes Wohnen“ sind zu 1nem einzigen Konzept vereint – Einem ambulanten Wohnkonzept! Die 24h-Präsenzkraft gibt dem Wohnkonzept Würze.

Damit verbindet Sicherstellung Wohnkonzept „Wohnen mit Service und Fürsorge Plus“ zu einem zukunftsweisenden, entspannten Lebensabend auch bei Pflegebedürftigkeit in Pflegegrad 5.

Umso mehr ist „ambulant“ ein Versprechen an die Senioren, im Bedarfsfall Tag und Nacht auf häusliche Pflegearrangements zurück greifen zu können. Service


Ob Sie sich einen Urlaubsaufenthalt bei uns gönnen mögen oder auf Dauer bei uns leben wollen – Unser Team ist Tag und Nacht für Sie da!

Die Pflegeeinrichtung mit WOHN – Gefühl  Ihr Zuhause